Fotoshooting auf dem Heiligenberg

Sonnabend durfte ich Tine auf dem Heiligenberg in Heidelberg fotografieren. Als Location hatte ich mir die große Klosterruine auf dem Heiligenberg ausgesucht. Wir trafen uns um 9 Uhr, sind hochgefahren und haben uns vorweg die kleine Klosterruine und die Thingstätte angeschaut. Dabei sind schon so viele (tolle) Bilder entstanden, dass wir erst um 12 Uhr zur großen Klosterruine gelangten… um dann zu sehen, dass sie geschlossen war. Egal, die Ausbeute war trotzdem massig und ich bin von den Ergebnissen begeistert.

    

  

  

  

  

Gruß
Hauke

Advertisements

6 responses to “Fotoshooting auf dem Heiligenberg

  • lichtbildwerfer

    Hi Hauke !

    Ich schliesse mich dir mal ganz unverschämt an – das Ergebnis kann sich sehen lassen.

    Die Location ist aber auch nicht schlecht. Und bei dem Model !

    Gruss, dein lichtbildwerfer

    • Hauke

      Das is nicht unverschämt, sondern ok 🙂 .Danke für das Lob.
      Die Location ist tatsächlich super, da ging einiges. Und wie beschrieben, die eigentliche Location (die auch klasse ist), hatten wir noch gar nicht erreicht, die kommt dann beim nächsten Shooting :-).

      Gruß
      Hauke

  • kalle

    Hi Hauke,

    die Thingstätte und das Kloster sind tolle Locations. Elke und ich waren dort auch mal zum Shooting 🙂

    Das Bild mit den vielen Stufen und dem model von hinten finde ich am ausdrucksstärksten – es hat sowas Vergängliches, und der Hauch des Abschieds liegt in der Luft…

    Grüssle Kalle

  • Bärbel

    wirklich tolle bilder!!!!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: