Monatsarchiv: Dezember 2011

Silvesterliche Grüße…

… so kurz vorm Essen. Es ist angerichtet.

Gruß
Hauke


Schaffe, schaffe, (Lebkuchen-)Häusle baue…

So kurz vorm Ende des Jahres (noch knapp 2,5h) nutze ich gerade den Leerlauf und poste vier Bilder, die ich in Hamburg bei Familie Förster gemacht habe. Es wurde ein Lebkuchenhaus gebaut, woran ich nicht teilnahm, sondern die Zutaten wegfutterte den Vorgang fotografisch festhielt. Bitte schön…

  

  

Gruß
Hauke


Freitags-Füller

Zack, der letzte Freitags-Füller für 2011. Da nutze ich doch mal die Gelegenheit, meiner treuen Leser-Gefolgschaft fürs Lesen, Feedback-geben und mich motivieren, weiterzuschreiben, zu danken. Merci! Ich werde in 2012 versuchen, die Aktivitäten auf meinem Blog zu erhöhen. Ich habe momentan ne Phase, in der ich wieder eine hohe Motivation verspüre, zu fotografieren, was ich dann hier auch zeigen möchte.

1.  Vorsätze für 2012 hab ich keine, aber ne Menge Ziele und Wünsche (bei denen es an mir liegt, sie in Ziele umzuwandeln) .

2.  Muss sein, weil’s sonst zu kurz kommt: Raclette am Silvesterabend.

3.  Mein schönstes Weihnachtsgeschenk gibt es nicht, ich habe mich über alle sehr gefreut (aber das Buch vom Stilpiraten ist schon ziemlich der Hammer) .

4.  Gestern 2h in der Europahalle in Karlsruhe gestanden, das war genial, aber unbequem.

5.  Ich habe genug von schneefreiem Wetter, VERDAMMT, WIR HABEN DOCH WINTER! .

6. „Haben Sie schonmal über Parkhauswerbung in Frankfurt nachgedacht?“ oh nein, nicht schon wieder (aber abseits dessen ist Radio Bob ein geiler Sender).

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf auf die Entspannung nach der Sauna , morgen habe ich Silvester geplant (ok, zugegeben, es wurde von höherer Stelle geplant) geplant und Sonntag möchte ich Laufen (oder kann man das Neue Jahr besser begrüßen?) !

Quelle


Freitags-Füller

1.  Ein Glas Wein … Gute Idee, Kopfschmerzen hab ich sowieso, dann kann ich auch saufen .

2.  Mein Kopfschmerz nervt mich total.

3.  Der beste Weg um sich zuverbessern, lautet: MACHEN! .

4.  Weihnachten ist mehr als nur ein Weihnachtsbaum.

5. Wenn ich vorher gewusst hätte, wie aufwendig Philis Adventskalender werden würde, hätte ich ihn trotzdem gemacht .

6. Dank amazon muss ich dieses Jahr kaum los und Geschenke besorgen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf das Einrichten meiner neuen Finanzsoftware (ich weiß, klingt unheimlich spektakulär) , morgen habe ich Fotografieren auf einem Uni-Abschlussball geplant und Sonntag möchte ich 3 Punk… ach nee, is ja Winterpause !

Quelle


Freitags-Füller

Bevor ich euch mit meinem Freitags-Füller nerve beglücke, kurz ein paar Worte in eigener Sache: Mama, Papa, ich hab euch nicht vergessen, ich komm hier nur leider nicht dazu, mich mal bei euch zu melden. Aber ich denke und hoffe, dass ich es morgen schaffe (is ja schließlich Wochenende)!

1.  Jetzt ist Dezember und ich hab quasi den 1. Advent verpennt .

2.  Ein Hoch auf mein iPhone. Ohne dieses kleine Wundergerät würde ich die Hälfte der Dinge, an die ich mich erinnern möchte, vergessen.

3.  Ich höre , also bin ich. Ohne Musik geht nix! .

4.  Viel zu tun, aber zum Glück keine Spur von Stress.

5.  Eigentlich ist es egal , wie das Wetter in den nächsten Wochen wird, ich werde endlich wieder mehr zum Laufen kommen .

6. Viele können es sich nicht vorstellen, ich freue mich drauf: Laufen bei Schnee und Kälte.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf unseren R.AN!-Verein , morgen habe ich riiiiiieeeesige To-Do-Liste abarbeiten (und Eltern anrufen 😉 ) geplant und Sonntag möchte ich einen Platz in der Startelf (und drei Punkte) !

Quelle