Schön ist er

Immer, wenn im Daimler-Konzern ein neues Fahrzeug dem Markt vorgestellt wurde, zeigt der Konzern seinen Mitarbeitern ebendieses Fahrzeug ein paar Tage später, indem es vor der Kantine geparkt wird (Ausnahme: Der SLS AMG, da haben sie es leider nicht gemacht. Komisch). Da wir vor ein paar Tagen Marktpräsentation der neuen Citaro-Busse hatten, stand heute ein 12m-Fahrzeug vor der Kantine zum Begaffen bereit. Allerdings war der Anblick dieses Mal kein Neuer, da wir schon einige Busse des neuen Typs gebaut haben und sie somit seit ein paar Wochen auf dem Hof stehen. Trotzdem lockte er viele Neugierige an. Und ich muss sagen, er gefällt mir, je häuzfiger ich ihn sehe. Als ich vor vielen Monaten die ersten 3D-Bilder am PC gesehen hatte, war ich noch ein wenig skeptisch. Vor allem der Spoiler (der kein wirklicher ist) oben am Vorbau wollte mir erst nicht gefallen (hatte was von der Boeing 747). Nachdem ich das Fahrzeug nun aber schon mehrfach – endlich mal ohne Tarnfolie – gesehen habe, muss ich sagen, dass er im Gesamten schick aussieht. Die nach unten gezogenen Fenster, die Radläufe mit Sicke und selbst die Möchtegermspoiler machen einen guten Gesamteindruck. Noch dazu die überarbeitete Front mit den neuen Scheinwerfern, das wirkt (bei mir)! Nun bin ich gespannt, wie der Markt ihn annimmt. Und pssst: Ich hab ihn auch schon im HVV-Kleid gesehen, sieht auch super aus ;-).

Aber genug der warmen Worte, hier  und hier ein paar offizielle Bilder:

Gruß
Hauke

Advertisements

5 responses to “Schön ist er

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: