Erwachsenen Problemen kann man nicht früh genug vorbeugen

Ihr kennt ja sicherlich alle den Kinderkanal, oder? Genau, der Kanal, der – wie der Name schon sagt – für Kinder ist. Dort laufen, so zumindest meine Vermutung, Serien, die Kinder interessieren und (hoffentlich) nicht komplett verblöden lassen (liefen die Teletubbies damals eigentlich auch auf KiKa oder war das bei Sat1?). Im Optimalfall nehmen sie etwas mit für ihren späteren Weg ins Erwachsensein, auf dem der Kinderkanal (leider) nicht mehr dabei sein kann (hey, wieso eigentlich nicht?). Und da frage ich mich nun, wann dieser Weg einsetzt? Wann wird ein Kind zum Mann? Wann wird es für ein Kind die Welt von Barbie und Spielzeugautos uninteressant und wann kommen so interessante Dinge wie Coolness, das andere Geschlecht und Alkoholexzesse in den eigenen Fokus? Der KiKa ist wohl der Meinung, dass dieser Prozess sehr früh einsetzt und möchte seinem jungen Publikum daher in dem ein oder anderen Punkt hilfreich zur Seite stehen. Generell eine sehr lobend zu erwähnene Maßnahme, jedoch sollte man darauf achten, dass hier die richtigen Themen angesprochen werden. „Wie erstelle ich eine Steuererklärung“ gehört sicherlich nicht dazu und auch „wofür kommt man in den Knast“ sollte noch nicht auf die Tagesordnung (wobei…). Aber ich traue dem Kinderkanal (in Worten: K-I-N-D-E-R) da ein gutes Händchen zu, die kriegen das schon hin…

Gruß
Hauke

Advertisements

3 responses to “Erwachsenen Problemen kann man nicht früh genug vorbeugen

  • sarah

    naja, die zielgruppe vom kika ist 3-13 und die sendung orientiert sich halt an der oberen grenze der zielgruppe.

    teletubbies waren übrigens im kika zuhause 😀

    • Kiki

      Ich dachte, die liefen als erstes im ZDF.

      • Hauke

        Wiki asgt auch, dass es der KiKa war. Die sollen die Folgen wohl zeitweise sogar auf englisch ausgestrahlt haben (wahrscheinlich, weil Kleinkinder das englische Gebrabbel genauso gut verstehen wie das deutsche).

        Gruß
        Hauke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: