Ich trauer… (nicht wirklich)

Heute kam plötzlich und unerwartet der Abschied von einem (nicht wirklich) langen Wegbegleiter. Der Abschied war eigentlich absehbar, dennoch hielt er sich, am Leben erhalten von einer einzigen Sache, erstaunlich lange. Aber nun ist es wohl vorbei und der Kamerad geht demnächst zum Lachen in den Keller. Wovon ist Rede? Von dem hier:

Was ihm heute den Todesstoss gegeben hat, ist das hier:

Das war das, was ihn bisher am Leben hielt: Die Tatsache, dass auf dem Neuen das Spiel Test Drive Unlimited bisher nicht lief. BISHER! Denn heute wollte ich, ohne große Aussicht auf Erfolg, noch einmal einen Versuch starten, TDU zum Laufen zu bekommen. Und siehe da, es lief! Nun stellte sich die Frage nach der Performance. Da das Spiel auf WinXP läuft, was wiederum auf einem MAC läuft, was alles viel Power kostet, war zu erwarten, dass das Spiel nicht ausreichend mit Rechenpower versorgt wird. Dem war aber nicht so. Es lief recht flüssig und zufriedenstellend. Auch das angeschlossene Lenkrad wurde ohne Probleme erkannt (WinXP wird auf einmal richtig pflegeleicht, wenn es auf einem MAC läuft 🙂 ). Nu muss ich nicht immer meinen halben Schreibtisch umstellen, um TDU zu daddeln *froi*.

@Olli: Ich denke, du weißt, was das heißt. ZIEH DICH WARM AN!!!

Gruß
Hauke

Advertisements

2 responses to “Ich trauer… (nicht wirklich)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: